Seit Anfang 2017 haben wir unser Leistungsangebot durch das Spannungsarmglühen erweitert.

Das Spannungsarmglühen ist eine Wärmebehandlung von Bauteilen, um die Spannungen im Material auf ein Minimum zu reduzieren. Das Verfahren wird oft für Brennteile und Schweißbaugruppen eingesetzt, welche in weiteren Arbeitsgängen mechanisch bearbeitet werden. Hierdurch werden höhere Präzisionen und geringerer Werkzeugverschleiß bei der mechanischen Bearbeitung erreicht. Ebenso reduziert sich die Aufhärtung der Schneidkanten von Zuschnitten.

Wir können bis zu folgenden maximalen Eckdaten glühen:

  • Breite     1.260 mm
  • Höhe      1.000 mm          
  • Länge     2.900 mm
  • Gewicht  10.000 kg